Unser Metallpulver Video

Unser Video über Metallpulver abspielen

Ihr Ansprechpartner

Frau Ute Scheible

powder@dr-fritsch.de
Telefon: +49 711 51832-0

Einzelsintern SSP

Das revolutionäre Einzelsinterverfahren mittels SSP 104 eröffnet neue und ungeahnte Möglichkeiten - auch
was die Metallbindungen betrifft.

Selbstverständlich lassen sich viele Bindungen, die unsere Kunden heute im Standard Drucksinterverfahren
anwenden, ebenso gut auf der SSP 104 einsetzen - z.B. unser langjähriger "Bestseller" BD-11.

Aufgrund der besonderen Möglichkeiten beim Einzelsintern, wie z.B. der idealen Reproduzierbarkeit der
Sintertemperatur, bietet sich hier aber auch die Chance, Materialien zu verwenden, die im herkömmlichen
Sinterverfahren, bei welchem ein Sinterplateau notwendig ist, nicht einsetzbar sind. Andererseits gibt es
auch Komponenten, die bedingt durch ihre extrem kurzen Zykluszeiten beim Einzelsintern keine
Verwendung finden sollten.

All dies war und ist Gegenstand der Produktentwicklung in unserem Bereich Metallpulver.
Unsere Forschung in diesem Bereich geht weiter - wir beraten Sie gern!

Bindungen für das Einzelsintern

Bindung Anwendung Bemerkung Haupt-bestandteile Sintertemperatur
°C
Härte
HRB
Dichte
g/cm³
BD-11 Granit universell Co 900 103 8,62
V3-503 Wandsägen - Fe, Cu, Co 820 92 7,93
V10-204 Trockenschnitt universell Ni, Cu, Fe 940 96 8,89
V6-1102 Trockenschnitt freischneidend Fe, Cu, Ni 900 110 9,10
V7-404 weicher Granit sehr freischneidend Fe, Cu 860 89 8,40