Technische Spezifikation

Hier finden Sie alle technischen Informationen zu dieser Maschine in Form eines PDFs
Download

Software

Die Software IPA NT ist die Intelligenz in der Produktion
mehr Infos

Ihr Ansprechpartner

Frau Karin Menestrina
Frau Anika Happel

Telefon: +49 711 51832-0
sales@dr-fritsch.de

Drucksinterpresse DSP 517

DSP 517
Drucksinterpresse DSP 517

- zum Drucksintern von
  Metallbindungen und keramischen
  Bindungen

- hohe Produktivität durch kurze
  Zykluszeiten

- großflächige Graphitelektroden
  mit großer Öffnungsweite

- höchste Segmentqualität durch
  präzise Regelung der Sinter-
  parameter Temperatur, Druck und
  Zeit (elektronisches Wegmess-
  system als Standard)

- elektrische Anschlussleistung
  ca. 220 kVA

Optionen:
- erweiterter Presskraftbereich:
  2 - 100 % der Presskraft
- Erhöhung der max. Heizleistung
  auf 240 kVA

- aktive Absaugung
- Temperaturmessung durch
  Pyrometer
- Barcode mit Handlesegerät
   inkl. Anpassung
- Prozessdokumentation durch
  PC-Anschluss mit
  IPA-NT